Stockholm

stockholm

Hallo Montag! Hallo Wochenanfang! Und nicht irgendeine Woche – nein. Sie endet nämlich mit einem verlängerten Wochenende in Stockholm. Am Donnerstag geht´s los – falls sich bis dahin alle Lokführer und Piloten wieder beruhigt haben, was ich doch schwer hoffe. Mein erstes Wochenende alleine, ohne Familie (nur mit meiner lieben Freundin Miriam) seit 2011. Ich freue mich schon so. 4 Tage Stockholm!

Und das haben wir geplant:

Wir wollen durch die Altstadt stromern und einen ganz kurzen Abstecher in die “Nordiska Kompaniet” und die “MOOD-Gallerie” machen und uns danach nur dem Süden von Stockholm widmen. Vom Westen und den Secondhand-Läden bis zum Osten und SoFo und natürlich auch alles mittendrin.

Am Samstag abend haben wir Karten für die Release-Turné von Sofia Karlssons neuer CD im “Södra Teatern”. Zweite Reihe Mitte.

Ich brauche unbedingt ein paar Kosmetikartikel, Zeitschriften und Bücher und möchte ein paar neue Läden anschauen, die sich sehr, sehr vielversprechend anhören. Trotzdem lieber erstmal selbst die Größen anprobieren, anstatt einfach im Internet bestellen.

Und natürlich “Fika” abhalten (Kaffee trinken und etwas Süßes dazu essen). Soviel wie es nur geht!

Falls ihr also noch Veranstaltungstipps für´s Wochenende in Stockholm habt oder nette Cafés bzw Restaurants kennt – bevorzugt auf Södermalm – immer nur her damit. Ich werde euch danach auch einen genauen Reisebericht schreiben – versprochen.

PS: Habe ich schon erwähnt, daß ich mich unglaublich freue?

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>