Dala Selbuvotter – Norwegische Handschuhe mit Dalapferd

selbuvotter med dalahäst_1

Mit Geburtstagen ist das so. Jeder hat seinen eigenen Tag und wenn man dieses bestimmte Datum hört, denkt man an den Menschen, der an dem Tag Geburtstag hat. Manchmal kommt es vor, daß man Geburtstagszwillinge trifft, also Menschen, die am selben Tag wie man selbst, Geburtstag haben. Es gibt aber auch ein paar Tage im Jahr, an denen eine außergewöhnlich hohe Anzahl von Menschen, die ich kenne, Geburtstag hat. Der 21. Juni zum Beispiel, der 18. Dezember und eben auch der 4. Februar. Herzlichen Glückwunsch an alle Geburtstagskinder von heute!

Für ein Geburstagskind des 4. Februar sind auch diese Handschuhe gestrickt worden, die jetzt schon nach Schweden gereist sind. Mein Allerersten – da bin ich schon ein bißchen stolz. Wenn man seit 20 Jahren dem Sockenstricken verfallen ist, sind Handschuhe ja auch einmal eine nette Abwechslung. Und es gibt gerade unglaublich viele schöne Muster. Diese hier habe ich auf Ravelry gefunden. Das Muster stammt von Wenche Roald.

Gestrickt habe ich sie mit Regia-Sockenwolle 4-fädig. Den Schaft mit 2-er und den Rest mit 2,5-er Nadeln. Die Widmung auf der Innenseite der Daumen habe ich abgewandelt.

selbuvotter med dalahäst_2

selbuvotter med dalahäst_3

Schließlich sollen sie ja zum Geburtstagskind passen. Auch eine gute Vorsichtsmaßnahme vor eventuellem Weiterverschenken, was hiermit nicht gerade unmöglich, aber doch deutlich erschwert wird.

Da unser Balkon immer doch dick eingeschneit ist, hier noch ein paar schöne Schneebilder.

selbuvotter med dalahäst_4

selbuvotter med dalahäst_5

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>