Umzug in die alte Heimat!

Ihr Lieben alle!

In Zukunft wird es hier auf dem Blog mehr Stoppelfelder zu sehen geben, vor allem oberhessische Stoppelfelder, denn ich ziehe zum Spätsommer zurück in den Vogelsberg.

Unser Familienleben hier hat sich grundlegend verändert, die Voraussetzungen in Traunstein haben sich verändert und ich auch. Der Umzug in die alte Heimat ist ein Resultat der vergangenen zwei Jahre und ich freue mich wirklich sehr.

Seit ich diesen Beschluß im Frühjahr gefaßt habe, bewegt sich plötzlich alles unglaublich schnell, was vorher stillgestanden ist. Ich habe eine Heidenrespekt vor dem Umzug und dem Riesenberg an Arbeit, der noch auf mich zukommt… aber wenn das Kisten packen und auspacken, die Jobsuche, das Herrichten des Häuschens im Herbst hoffentlich bewältigt sind, dann wird es auch hier auf dem Blog regelmäßig weitergehen und es wird gut werden.

Mit vielen Bildern aus dem Vogelsberg, Flohmarktsachen, ganz viel Wolle und einer hoffentlich glücklicheren Kathi.

Bis dahin denke ich an mein Stoppelfeld-Zielbild und arbeite hier weiter am Umzug.

 

2 thoughts on “Umzug in die alte Heimat!

  1. Hallo Kathi,
    schön, dass es Dich wieder ganz in den Vogelsberg zieht. Vielleicht sieht man sich dann wieder öfters. Ich wünsche Euch ein gutes gelingen mittels stressarmem Umzug und kurzer angenehmer Um/Eingewöhnungszeit.

    Liebe Grüße aus Hassakeh
    Mario

    Ich wünsche

    • Hallo Mario,

      Vielen Dank. Das wird hoffentlich alles werden… schließlich ziehe ich zurück und das Haus ist ja quasi schon eingerichtet. Natürlich gibts noch eine ganze Menge zu organisieren… aber ich hoffe, daß alles so klappt.
      Liebe Grüße zurück
      Kathi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.