Eindrücke aus dem Urlaub

häuschen5

IMG_0320

häuschen6

Da sind wir nun. Sofia und ich. Im Häuschen. Hier ein paar Eindrücke, wie es im Moment so aussieht und an was ich gerade arbeite. Entschuldigung für die Handybilder, aber ich habe keine andere Kamera dabei, da Stefan seine brauchte- und überhaupt weiß ich noch gar nicht, ob ich die Bilder überhaupt hochladen kann. Ich werde es jetzt gleich mit dem WLAN im Garten meiner Verwandten probieren.
Wir hatten bis jetzt Superglück mit dem Wetter und genießen beide die neue Umgebung und den Urlaub. Sofia mit ihren Ferienhausspielzeug und ihrem Schaukelpferd und ich mit meinen Listen und Kisten und meinen Sachen, die ich daraus zusammensuchen will und mit meinem Strickzeug. Ich habe seit Sonntag angefangen, den alten Aushub im Garten abzutragen, ein paar Stunden am Tag. Sofia sammelt derweil Schnecken oder springt vom Erdhaufen oder rutscht auf dem Hosenboden runter. Alles ist voll Lehm und Erde.
Einerseits freue ich mich immer unheimlich, wenn ich hier sein kann. Das Häuschen birgt soviel Familiensachen und ist soviel ich, was ich in Bayern einfach gar nicht sein kann. Andererseits bin ich jedes Mal entsetzt, wenn ich sehe, wie wenig ich in einer Woche doch nur schaffen kann und wie viel einfach noch zu tun ist.

häuschen3

häuschen4

häuschen7

häuschen8

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>