Katzengeburtstag

smillageb

Heute wird Smilla 18. Alt ist sie geworden – im letzten Jahr, mit einigen Wehwehchen. Aber immer noch ist sie die liebste geduldigste und beste aller Katzen, die ich je an meiner Seite hatte.

Nie hätte ich davon geträumt, daß sie heute so alt wird, damals vor 11 Jahren in Sundsvall, als sie plötzlich auf meinem Behandlungstisch landete. Zum Einschläfern – was in Schweden damals durchaus, wenn auch selten, vorkam – in Gegenden ohne Tierheim. Eigentlich wollte ich ja eine süße kleine Katze und keine alte Tante mit fast 7 Jahren, aber es war soviel los an dem Tag und Smilla saß geduldig in ihrem Katzenkorb und hat keinen Mucks von sich gegeben. Auch nicht als große Hunde durch die OP-Vorbereitung spazierten, sie war einfach supercool und abends habe ich sie dann einfach mit nach Hause genommen. Sie hat ihren Napf leergefressen, ins geliehene Katzenklo gemacht, ist auf den Sessel gesprungen und eingeschlafen. Seitdem ist sie einfach immer da gewesen. 2 Umzüge von Schweden nach Deutschland musste sie mitmachen jeweils 2000 km mit Auto und Fähre – das war bestimmt nicht lustig, aber allemal besser als die Alternative. Sie war mit mir in Sundsvall, Stockholm, Öjebyn, Hessen und jetzt in Bayern. Überall hat sie sich völlig unkompliziert eingelebt.

Sie ist super kinderlieb, nie hat es irgendwelche Probleme gegeben, bis auf ein paar Kratzer, wenn Sofia es gar zu dolle getrieben hat. Wenn sie ein paar Duploklötze zuviel an den Schädel bekommt geht sie einfach, dann muss es aber schon arg zugehen, weil eigentlich ist Smilla immer mittendrin statt nur dabei- man könnte ja etwas verpassen. In früheren Zeiten hat ihr das den Spitznamen “Miss Marple” eingebracht. Damals ist sie mir wie ein Hund durchs Dorf nachgelaufen. Wenn ich ihrer Meinung nach zu lange arbeiten war, kam sie in Bayern in der Klinik vorbei (ich habe direkt gegenüber gewohnt) um mich an ihr Abendessen zu erinnern oder sie setzte sich auf die Rezeption und begutachtete die Patienten.

Im Moment lebt sie ein ruhiges Rentnerdasein mit gelegntlichen Besuchen auf der Dachterrasse und das sei ihr auch vergönnt. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, Smilla!

  1. Pingback: Katzengeburtstag, Mäuse, Osterhasen und Weidenkätzchen | My Ling

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>