Floratop aus Traumwolle und Freitagsblümchen

floratopp_1

Endlich Freitag und ich war  in der letzten Woche ganz fleißig. Meine Gewinnwolle ist angekommen und sie ist sooo weich und flauschig und strickt sich so schön, daß ich gar nicht aufhören kann. Ich durfte mir eine Qualität aussuchen und habe die Silk Blend von Manos del Uruguay gewählt, 70% Merino und 30 % Seide. Außerdem hat es über Pfingsten ja sowieso fast nur geregnet, wir haben zwar eisern ein paar Outdooraktivitäten durchgezogen, aber mich hat es so gefroren, daß ich schließlich auf die Winterjacke umsteigen musste. Dann doch lieber Indoorstricken.

silkblend_2

Hier sieht man noch einmal den wunderschönen Grünton. Leider habe ich nur 4 Knäuel gewonnen – das reicht nur für ein Kindertop. Ich habe ein tolles Muster gefunden, das passenderweise “Floratopp” heißt. Die Anleitung ist von paelas und zwar in norwegisch und englisch, eine kleine Herausforderung, aber man kann es sich ganz gut herleiten.

silkblend_1

 

flowerfriday_mai1

Und weil es endlich, endlich zu regnen aufgehört hat, habe ich mir einen kleinen (etwas zerrupften) Wiesenstrauß gepflückt: Kuckucks- Lichtnelken, Sauerampfer, Bärenkopf und Klee.

flowerfriday_mai2

Den schicke ich zum Friday- Flowerday von Holunderblütchen und dann muss ich mein Sack und Pack zusammensuchen… es geht nämlich heute mittag nach Salzburg zum Bloggercamp “Salt and the City”: Ich bin schon ein bißchen aufgeregt… bis jetzt habe ich noch nicht viele Blogger “live” gesehen und dann gleich 120 auf einmal? Ob das nicht ein kleiner Schock wird? Ich bin gespannt. Euch wünsche ich ein schönes Wochenende, also ein sonniges schönes Wochenende. Hier soll zumindest an 2 Tagen die Sonne scheinen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>